Neuigkeiten

Stiftsbrauerei Schlägl „Bock ma's an!“

So das Thema des heurigen Doppel Bock Anstichs, der dieses Jahr in der Brauerei stattfand.

Zu Beginn begrüßte Hr. Mag. Markus Rubasch alle anwesende Ehrengäste. Hr. Abt Martin Felhofer sprach anschließend seine Grußworte aus und dankte den Kunden, Freunden und Mitarbeitern für deren Arbeit und Engagement. Herr Markus ließ das vergangene Jahr Revue passieren und sprach unter dem Motto "Geduld und Sorgfalt. Der Weitblick im täglichen Arbeiten" die Ziele und Vorhaben des nächsten Jahres an. Den Anstich des Doppel Bocks nahm heuer Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer vor.

In gewohnt schwärmerischen Worten beschreibt
Braumeister Reinhard Bayer den Doppel Bock 2016:
"Besonders ist seine sattgolde Farbe, orange, mit an Whisky erinnernden Reflexen. Im Geschmack geprägt von fruchtiger Papaya, der feine Duft nach Waldhonig schmeichelt in der Nase. Malznoten und wiederum Honig zeigen sich im Antrunk am Gaumen. Ein kräftiger Körper kleidet wärmend den Mund; ein Hauch von Waldbeeraromen blitzt auf bis eine trocken anmutende Hopfenbittere den Nachtrunk harmonisch ausklingen lässt."

Ein weiteres Highlight war die Eröffnung des Gewölbekellers. Hier hatten die Besucher die Möglichkeit unter fachlicher Begleitung Schlägl Bierespezialitäten besser kennenzulernen und Raritäten zu verkosten.

Den gesamten Pressetext zum Download sowie weitere Bilder finden Sie unter Pressemitteilungen und Pressefotos.

Zurück