Neuigkeiten

Herbst Pils

Limitierte Auflage.

Goldgelb in der Farbe, opaleszent durch feinst verteilte Hefe, gekrönt von feinporigem, weißen Schaum. In der Nase dominieren fruchtig-florale Hopfennoten, begleitet von einer dezenten Malzaromatik; der Antrunk schlank, rezent, erfrischend. Nach und nach übernehmen auch am Gaumen Hopfenaromen und -bittere die Führung im Spiel der sensorischen Eindrücke und geleiten diese in einem lang währenden Nachklang aus.

Gebraut wurde das Herbst Pils mit Wasser aus dem Granit des Böhmerwaldes, hellem Pilsner Malz und frisch gepflückten, nicht getrocknetem Hopfen aus der Schauhopfenanlage der Stiftsbrauerei Schlägl.

Leider nicht mehr erhältlich!

Herbst Pils
Stammwürze: 11,9 °
Alkoholgehalt: 5,1 % Vol.

Zurück