Neuigkeiten

inPrimus Edition Kristall - die neueste Kreation aus Schlägl

Es gibt nichts was man noch verbessern könnte. Das haben sich die Schlägl Bier-Verantwortlichen gedacht, als sie dieses Bier kreierten. Dennoch wurde das schon fast perfekte Schlägl Kristall noch einmal veredelt. In der Sektkellerei Szigeti wurde das Schlägl Kristall mit feinster Sekthefe noch einmal in der Flasche vergoren und damit eine Bierkreation geschaffen, die seinesgleichen sucht.

Dieses Bier ist bereits das dritte in der Kooperation mit der Sektkellerei Szigeti entstandene Bier aus der Inprimus Reihe. Mit seinen 6,2% Alk. ist es derzeit das leichteste aus dieser Serie.  

Abgefüllt in der 0,75l Sektflasche verheißt es bereits optisch wahres Trinkvergnügen. Nach öffnen des Sektkorkens lässt leichte Hefetrübung, verursacht durch feinste Sekthefe, bereits Großes erwarten.

Herrlich blumig und fruchtig in der Nase, außergewöhnlich spritzig am Gaumen, so die ersten Eindrücke für den Biergenießer. Dafür sorgen vor allem die bei der zusätzlichen Flaschengärung entstandenen Aromen. Ein volles, prickelndes Mundgefühl, das durch Noten von reifen Früchten und Gewürznelken begleitet wird.

Trotz der 6,2% Alc. wirkt das Kristall leicht und spritzig und sehr erfrischend. Hier wirkt die durch die Flaschengärung entstandene, fein moussierende Kohlensäure wahre Wunder. Ein wahrlich außergewöhnliches Trinkvergnügen das seinesgleichen sucht. 


Versektetes Starkbier
13° Stammwürze
alc. 6,2 % vol.
Enthält Gerstenmalz.

Erhältlich zum Mitnehmen in der 0,75l Flasche im Brauerei Shop.

Zurück